San Pasqual Valley
Das Gebiet ist die viertälteste AVA (American Viticultural Area) der Vereinigten Staaten. Durch den kühlenden Einfluss des Pazifischen Ozeans steigen die mittleren Tagestemperaturen nur selten auf über 35 °C. Zusammen mit einem ausreichend hohen Temperaturgefälle zwischen Tag und Nacht sowie dem steinigen Untergrund entsteht ein Mikroklima, das den Weinbau ermöglicht. Wichtigste Sorten sind Grenache, Merlot, Sangiovese, Syrah, und Tempranillo.
Das Gebiet liegt in Escondidos, welches keine 20 km vom Pazifik entfernt und bequem in einer Stunde von San Diego aus erreichbar ist.


Hier unten im südlichen San Diego wächst der Cabernet Sauvignon auch auf 1300 Metern (4.400 Fuss) Meereshöhe, es ist der höchstgelegene Weinberg Kaliforniens.