John Sebastiano Vineyard

Die mikroklimatischen Verhältnisse im Santa Barbara County machen das Gebiet zu einem phänomenalen Ort für den Anbau von Syrah-Trauben. Was also hat der John Sebastiano Vineyard (JSV) zu bieten, dass das Weingut zur Schönheit von Buellton macht? "Der Ort ist magisch", sagt der Miteigentümer des Weinbergs, John Wagner, der auch Wein unter dem Label «Peake Ranch» herstellt. "Der Rebberg liegt hoch, hat sechs oder sieben völlig unterschiedliche Bodentypen, ist romantisch und kühl und es weht die Meeresbrise. Der Wind ist so stark, dass er die Tür des Lastwagens wegbläst, wenn man sie unbedacht öffnet, "!

 

Der John Sebastiano Vineyard liegt am östlichen Rand der Appellation Sta. Rita Hills, erklärt Dragonette-Winzer Brandon Sparks-Gillis. "Hier ermöglicht die Ost-West-Ausrichtung der Santa Ynez Mountains und der Sta. Rita Hills einen direkten Einfluss des Ozeans, der kühle Winde und Nebel vom Pazifik hereinlässt. Die relativ hoch gelegenen Hänge sind nach Süden ausgerichtet und fangen die Sonne, den Wind und den Nebel ein, wodurch eine extrem lange Vegetationsperiode entsteht, die ja perfekt für den Syrah ist." Aber JSV ist nicht nur für seine Syrah Weine bekannt, sondern auch für seine hervorragenden Grenache- und Pinot Noir-Weine.

 

Von folgenden Weingütern findet man Wein, der aus Trauben dieses Rebberges gekeltert wurden: Byron, Carlson, Couloir, Dragonette, Duckhorn, Foxen, Herman Story, Holus Bolus, Joel Gott, Kosta Browne, Ojai, Orin Swift, Paul Lato, Atticus, Samsara, Sanguis, Siduri, Storm, Story of Soil und Tatomer.

 

Der gutseigene Wein wird unter dem Label «Peake Ranch» angeboten.